FAQ

Ein umfangreiches Take Away- und Barangebot steht Ihnen bei jedem Anlass zur Verfügung. 

Ja. Tickets können zu einem späteren Zeitpunkt gekauft werden. 

An den Events in Olten und Rorschach  können VIP Tickets ausschliesslich via Gönner- und Sponsoren-Packages erworben werden. Wir bitten die Interessenten, sich per E-Mail beim Veranstalter Swiss Beachevent GmbH zu melden. Ein Einzelverkauf von VIP-Tickets findet nicht statt.

Leider können wir keine Produkte anbieten. Wer aber Glück hat, erhält von den Spielern ein Original Beachvolleyball Shirt.  

Im Gefahrenfall (Brand, Unfälle, verdächtige Gegenstände oder Personen, Raufhandel, etc.) müssen umgehend der Sicherheitsdienst oder die Einsatzkräfte der Blaulichtorganisationen informiert werden.

  • EIGENE SICHERHEIT BEACHTEN
  • ALARMIEREN
    • nächster Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes
    • Feuerwehr 118
    • Polizei 117
    • Rettung 144  
  • RETTEN /  LÖSCHEN / ERSTE HILFE
  • RUHE BEWAHREN

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Aufziehen eines Unwetters alle Besucher eigenverantwortlich geeignete Schutzmassnahmen zu treffen haben. Insbesondere kann der Aufenthalt unter Bäumen sowie der Aufenthalt im Nahbereich von Gewässern und in unmittelbarer Nähe von technischen Aufbauten eine Gefährdung darstellen. Diesbezügliche Hinweise (Anweisungen durch Sicherheitsdienst, Durchsagen über Beschallungsanlagen, Anzeigen auf Grossbildleinwänden) durch den Veranstalter sind unbedingt zu beachten.

Im Falle einer notwendigen Räumung bzw. Evakuierung ist unbedingt Ruhe zu bewahren und den Anordnungen des Veranstalters, des Sicherheitsdienstes, der Einsatzkräfte der Blaulichtorganisationen sowie den Durchsagen und Anzeigen auf den Grossbildleinwänden unbedingt Folge zu leisten.

Sollte eine Überfüllung von Teilbereichen des Veranstaltungsgeländes drohen, kann es zu Sperrungen und Zutrittsbeschränkungen kommen. Aufgrund behördlicher Auflagen kann es im Stadion und auf den Tribünen der Site Courts vorübergehend zu Zugangssperren kommen. Bei drohender Überschreitung der Gesamtkapazität des Veranstaltungsgeländes kann es zur Errichtung von Sperren an den Inselzu- und abgängen kommen.